Internationales Gymnasium Meerane

kopf.jpg

Bundesweite Initiative "Gesundes Pausenbrot" an den Internationalen Schulen Meerane

Erneut organisierten die Internationalen Schulen Meerane am 09.02.2018 einen großen Pausenbrot-Tag für die Schüler. Damit sollten alle Kinder über die Bedeutung eines ausgewogenen Frühstücks informiert werden, denn leckere und nährstoffreiche Pausenbrote fördern die Konzentrations- und Lernfähigkeit. Am Aktionstag bereiteten die einzelnen Klassen Thementische zu bestimmten Produktgruppen (z.B. Gemüse, Obst, Getreide, Milch, Gesunde Durstlöscher usw.) vor und präsentierten die leckeren Resultate im Speiseraum ihren Mitschülern. Erstmalig wurden von der Klasse 8 in der modernen Schülerübungsküche verschiedene Spiegel-und Rühreivarianten zubereitet. Dafür verarbeiteten sie 120 frische Eier!

An einem riesigen Buffet konnten sich dann alle Schüler ein Frühstück ihrer Wahl zusammenstellen. Bedingung war, dass Obst oder Gemüse mit auf die Teller kam. So wurden individuelle und leckere Pausenbrote hergestellt und es war für jeden Geschmack etwas dabei. Traditionsgemäß durften die Schüler der 5. Klassen das Buffet eröffnen. Zusätzlich gab es für diese Schüler eine Trinkflasche, um zukünftig regen Gebrauch von unserem Trinkbrunnen machen zu können.

Diese Aktion schließt sich an eine Reihe thematischer Veranstaltungen an wie

„Mach- Bar- Tour“, „Schlemme-rein“, „cooking around europe“ usw.

Die Pausenbrot-Kampagne wird bundesweit von der irischen Buttermarke Kerrygold initiiert, welche die Kosten für die Lebensmittel übernimmt. Dafür danken wir den Sponsoren herzlich.

 

Andrea Harlaß

WTH